Eröffnung des ASZ

Liebe Leser,

ich möchte mich auf diesem Wege ganz herzlich für all die lieben Glückwünsche zur Eröffnung des ASZ bedanken!

Noch immer bin ich überwältigt von dem lieben Zuspruch, den Geschenken, den herzlichen Worten und den tollen Feedbacks! Es ist ein schönes Gefühl einen Traum mit so vielen Menschen teilen zu können.

Ich kann sagen: Die Eröffnung des ASZ (Ausbildungs- & SportZentrum) ist ein voller Erfolg!

Es hat Spaß gemacht mit euch und für euch diese Möglichkeit erst in meiner Phantasie zu entwickeln und dann ins Leben zu rufen.

Auf meine Teams, die mich beim Showprogramm so spontan unterstützt haben bin ich ganz besonders stolz, denn die meisten kamen mit einer durchaus problematischen Vorgeschichte zu mir. Viele von Ihnen haben einen sehr hohen  Aufwand betreiben müssen, um ihr Tier in unsere Gesellschaft überhaupt integrieren zu können.

Es ist uns mit viel Ausdauer, der Offenheit Neues zu lernen, Eurer und manchmal auch unserer Geduld und natürlich dem nötigen Herzblut gelungen!

Wer hätte vor ein paar Wochen, Monaten, Jahren gedacht, das ihr sogar so übers Ziel hinaus schießt und eine spontane Teilnahme an einer Show mit euren Hunden möglich ist?!

Vielleicht fragt sich jetzt der ein oder andere Hundebesitzer … ist das auch mit meinem Hund möglich ??? Können unsere Problem vielleicht doch gelöst werden??? Die Antwort lautet JA!!!

Schlüssel sind die Bereitschaft das eigene Verhalten in die richtige Richtung zu ändern und das Interesse Neues zu lernen und dieses alltäglich werden zu lassen.

Deshalb möchte ich all den Menschen, die mir und meinem Team täglich ihr Vertrauen schenken ein riesengroßes DANKE sagen!

Dadurch, das ihr uns euer Vertrauen geschenkt habt seid ihr an meiner innersten Herzensangelegenheit maßgeblich beteiligt, die da ist nachhaltigen Tierschutz zu betreiben. Warum? Ganz einfach!  Ihr seid die Multiplikatoren, die zeigen das es möglich ist!!!

Für alle, die an der Eröffnungsfeier nicht teilnehmen konnten möchten wir unser ASZ, wie wir es liebevoll nennen, noch einmal vorstellen:

Das ASZ ist unsere zweite Trainingshalle. Sie hat eine Fläche von ca. 600 qm und ist mit optimalen Trainingsbedingungen für Agility ausgestattet. In dieser Form und mit diesem Trainerbesatz ist das in Schleswig-Holstein einzigartig. Darum freue  ich mich besonders den Hundesportlern in und um Glückstadt so etwas Einmaliges vor der Haustür anbieten zu können.

Der Boden ist mit einem Agility Kunstrasen ausgestattet worden und es wurde ein nagelneuer SMART 99 Parcour gekauft um das Training auf höchstem Niveau und mit höchsten Sicherheitskriterien zu garantieren. Die Beleuchtung wurde so konzipiert, dass auch die letzte Ecke ausgeleuchtet wird. Parkplätze vor der Halle sind ein Bonbon on the top!

Ein paar Hallenzeiten sind noch zu haben, wer also für sich und seine Trainingsgruppe noch Trainingszeiten buchen möchte kann sich gerne noch kurzfristig bei uns melden.

Liebe Grüße

Eure

Stephanie La Motte

& TrainerTeam

Kommentare sind geschlossen.