Schicksal Angsthund?! Basis-Seminar mit Stephanie La Motte

Datum und Zeit: 18. Mai 2020 - 20. Mai 2020 - Ganztägig
Kosten:

Noch wenige Plätze frei!
Ihr Hund hat Angst – das muss nicht so bleiben.
Es braucht nicht viel und Ihr Hund ist in Panik, nicht mehr ansprechbar, kopflos und scheinbar gibt es keinen Weg aus dieser Angst… Nein, es gibt immer einen Weg.
Stephanie La Motte ist genau auf dieses Thema seit vielen Jahren spezialisiert. Einfühlsam und in leicht nachvollziehbaren Schritten zeigt sie den Weg, wie Mensch und Hund zu einem Team werden, indem es keine Angst mehr gibt.
in diesem Basisseminar für Angsthunde lernen Sie, Vorzeichen der Angst- sowie Stresssymptome an Ihrem Hund zu erkennen. Nur wenn Sie Ihren Hund richtig lesen können, haben Sie überhaupt die Chance, rechtzeitig zu reagieren, um ihm zu helfen. Sie lernen Management-Maßnahmen, um mit herausfordernden Situationen umgehen zu können.
– Frühwarnsystem Angst
– Angst erkennen
– Stresssymptome lesen lernen
– Überforderung erkennen
– Handlungsalternativen für herausfordernde Situationen.
Das 3-tägige Seminar beginnt mit einem Theorieblock am Freitag.
Samstag und Sonntag liegt der Schwerpunkt auf der praktischen Arbeit mit dem Hund.

18.5.-20.5.20 (3 Tage)
Montag 17.00 Uhr bis 20.00 Uhr (Theorie)

Dienstag 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr (Praxis)

Mittwoch 9.00 Uhr bis 12.30 Uhr (Praxis)

maximal 8 Teams
Kosten: 285,- € mit Hund / 180,- € ohne Hund

Ende September folgt ein Aufbauseminar.

Anmeldung nur über anmeldung@profi-tier-training.de


Veranstaltungsort
Außengelände / Seminarraum Schwarzer Weg 1
25348 Glückstadt
Lade Karte ...
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.